Online-Shop

Christoph Metzelder Stiftung

News

« zurück zur Übersicht

30. September 2016

Preis „Gute Sprache 2016“

Was im November 2013 im hessischen Langen startete, fand im Dezember 2014 in Essen sein Ende: Mit Unterstützung der Bundesliga-Stiftung ging Christoph Metzelder mit dem Buch „Jojo kommt ins Team – Camp Castle“ auf deutschlandweite Lesereise und animierte während dieser Zeit mehrere hundert Kinder, sich mit ihren Stärken und Talenten auch sprachlich auseinanderzusetzen.

Nach Stationen in Berlin, Ahlen/Westfalen, Oelde, Paderborn, Stuttgart, Baden-Baden, Burgsteinfurt, München und Frankfurt, führte die letzte Reiseetappe nach Essen-Kupferdreh. Während der dreistündigen Lesung entdeckten die Kinder gemeinsam mit Christoph Metzelder die geheimnisvolle Burg „Camp Castle“, konnten Fragen stellen und standen im direkten Dialog mit den Protagonisten. Im anschließenden praktischen Teil erkundeten die Mädchen und Jungen in Kleingruppen die Talentbereiche „Sprache“, „Kreativität“, „Räumliches Denken“, „Logisches Denken“ und „Musikalität“ und präsentierten ihre Ergebnisse auf der großen „Camp Castle Bühne“. Highlight jeder Lesung war natürlich das Coaching von „Metze“ im Talentbereich “Sport” und das gemeinsame Torwandschießen.

Vor dem Hintergrund der derzeitigen Flüchtlingsströme nach Europa und dem dadurch sich leider schnell einstellenden Symptom der Ausgrenzung einzelner kommt dem Buch `Jojo kommt ins Team` und dem Projekt der durchgeführten Lesereise nachträglich noch eine ganz besondere Bedeutung zu.
Die `schriftsprachliche Darstellung` der Geschichte einerseits und die `spontansprachliche Auseinandersetzung` mit den Kindern andererseits waren deutlich geprägt durch Wertschätzung, Toleranz und gegenseitigem Respekt. Dass die Kommunikation zudem in einer kindgerechten, vorbildhaften Sprache umgesetzt wurde, war äußerst beeindruckend.

Aus diesem Grunde möchte die Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik (dgs), Herrn Christoph Metzelder, Frau Karin Helle und Herrn Claus-Peter Niem den Preis `Gute Sprache 2016` verleihen.

322