Online-Shop

Christoph Metzelder Stiftung

Projekte

« zurück

„Teach First Deutschland“ – Fellow in Essen

Projektstart
2008

Förderbeginn
2016

Teach First Deutschland gGmbH
Regionalbüro West
GILDEHOF | Raum 7.29 & 7.30
Hollestraße 3 | 45127 Essen
E-Mail: ruth-anne.damm@teachfirst.de

Was ein Kind im Leben erreicht, ob es seinen Potenzialen, Neigungen und Träumen folgend eine Ausbildung wählen kann und später ein selbstbestimmtes Leben führen darf, hängt maßgeblich davon ab, wie erfolgreich es während seiner Schulzeit abschneidet. Dieser Erfolg wird in Deutschland stark von Herkunft und sozioökonomischem Hintergrund eines Kindes beeinflusst.

Jedes Jahr verlassen in Deutschland über 50.000 Jugendliche die Schulen ohne Abschluss und ohne Perspektiven. Jede/r fünfte SchülerIn in Deutschland kann nicht richtig lesen und schreiben. Die Bildungsberichte bestätigen: Besonders betroffen sind Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien und mit Zuwanderungsgeschichte. Schulischer Erfolg wird maßgeblich von der sozialen Herkunft bestimmt.

Teach First Deutschland fördert die Schulbildung von SchülerInnen mit schlechten Startbedingungen, indem zusätzliche Lehrkräfte (Fellows) für zwei Jahre in Vollzeit an Schulen tätig werden. Fellows sind persönlich und fachlich herausragende Hochschulabsolventen aller Fächer, die die Kapazitäten von Schulen in sozial benachteiligten Stadtteilen verstärken. Sie sind zum Beispiel Ingenieure, Literaturwissenschaftler, Kriminologen, Psychologen oder Physiker. Als „Lehrkräfte auf Zeit“ tragen sie völlig neue Impulse in die Schulen und widmen sich schulischen Herausforderungen mit einer extra Portion Zeit, die hier sonst Mangelware ist.

Die Fellows fördern SchülerInnen gezielt im Unterricht; außerhalb des Unterrichts bieten Fellows Lern- und Förderangebote wie Schülerfirmen, Bewerbungstrainings oder Sportkurse an. Als „Bindeglied“ im Ganztagsbetrieb lernen Fellows die Jugendlichen besonders intensiv kennen, können Stärken und Defizite gezielt aufgreifen, Motivation und Leistungen steigern und somit sicherstellen, dass mehr Jugendliche Abschlüsse erlangen und ihre Potenziale erfüllen.

Durch die Förderung der Christoph Metzelder Stiftung wird für zwei Jahre ein Fellow an der Gesamtschule Bockmühle in Essen eingesetzt.