Das Futsal-Team von Active Learning e.V. spielt schon seit zwei Jahren in der Verbandsliga Hessen und verfolgt das Ziel, Integration und Sportsgeist durch den körperkontaktlosen Sport aus Südamerika vereinsübergreifend zu praktizieren und zu fördern.

Das Förderprojekt der Stiftung wird in diesem Jahr auch durch die Sportförderung von “THE ATHLETES” gefördert. Gemeinsam mit Intersport Voswinkel hat Christoph Metzelder Ende 2017 die Freizeitkollektion „The Athletes“ ins Leben gerufen.
Pro verkauftem Artikel aus der „THE ATHLETES“ Kollektion fließen 2 Euro an die Christoph Metzelder Stiftung.

Seit Gründung des Teams durch die sportbegeisterten Gebrüder Lerchl, haben sich die Dragons, so der offizielle Name der Mannschaft, stetig weiterentwickelt. „Wir haben viel Zeit und Energie in dieses soziale Sportprojekt gesteckt und freuen uns natürlich über die aktuelle positive Entwicklung“, so der Trainer, Hauke Lerchl. Aus diesem Grund freut sich die Mannschaft auch sehr über die Förderung durch “THE ATHLETES”, wodurch Trainierstunden und Material finanziert werden.

Das Team vereint mittlerweile Spieler aus der gesamten Region Bergstraße und dem Odenwaldkreis. „In unserem Kader befinden sich zum Teil reine Futsal-Spieler, aber auch Fußball-Spieler vieler umliegender Vereine, die das Team unterstützen möchten“, so der Kapitän, Yves Lerchl. „Uns geht es darum, dass wir ein Futsal-Team auf die Beine stellen möchten, dass die Vereine der Bergstraße zusammenführt und das in Hessen sportlich wie vorbildlich mithalten bzw. sogar vorangehen kann“.

Gleichzeitig dient die Mannschaft auch zur Integration von Jugendlichen mit Flucht- und Migrationshintergrund.

Das die Bemühungen der Lerchl Brüder bereits Früchte tragen, zeigen die Erfolge auf dem Platz in der Verbandsliga, aber auch die Nominierung von gleich 6 Spielern für die Futsal-Hessenauswahl.